Zombies

Aus DayZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zwei "Walker/Läufer" Zombies
Ein "Hoppers/Hüpfer" Zombie
Ein "Crawlers/Kriecher" Zombie

Zombies sind Nicht-Spieler Charaktere/non-player character (NPC) in Tschernarussland. Sie sind auf Spieler fixiert und in der Lage sie zu hören und zu sehen. Kommt man ihnen zu nahe, benutzt eine helle Lichtquelle in der Nacht oder ist zu laut, werden sie auf einen aufmerksam.

Durchschnittlich haben 35% der Zombies Gegenstände bei sich. Bei Zivilisten-Zombies kann Konserven Essen, Getränkedosen, und Munition für verbreitete Waffen wie die Makarov PM oder Lee Enfield gefunden werden bzw. leere Dosen und Flaschen. Bei Soldaten-Zombies kann Munition für seltene Waffen gefunden werden wie z.B. AK,STANAG oder Rauchgranaten.

Zombiearten

  • Walkers/Läufer: Diese Zombies laufen und sind extrem schnell. Sie rennen im Zick Zack auf Spieler zu und sind meistens schwer zu treffen. Sie sind die am häufigsten vorkommenden Zombies.
  • Hoppers/Hüpfer: Diese Zombies befinden sich in der Hocke und hüpfen recht langsam auf Spieler zu. Sie sind in hohem Gras teilweise schwer zu sehen.
  • Crawlers/Kriecher: Diese Zombies sind am seltensten und liegen. Sie können teilweise schwer gesehen werden, aber bewegen sich nur sehr langsam fort.


Fakten über Zombies

  • Zombies sind wesentlich aufmerksamer am Tag
  • Zombies spawnen NUR in oder um Gebäude
  • Zombies machen wenig Schaden, aber verursachen oft Blutungen
  • Zombies MÜSSEN zur Zeit in Gebäuden gehen
  • Zombies können Leitern benutzen und schwimmen
  • Zombies können dich Ohnmächtig schlagen mit einem Treffer wenn du weniger als 9000 Blut hast
  • Zombies können durch Wände angelockt werden und auch angreifen
  • Zombie-Schwärme die Spieler angreifen können in sehr seltenen Fällen Gebäude zerstören
  • Zombies sind nicht sozial aktiv, dass bedeutet wenn du einen Zombie anlockst heißt das nicht, dass alle anderen auch kommen werden
  • Zombies greifen IMMER den am naheliegendsten Spieler an. Selbst wenn sie bereits einen anderen Spieler verfolgen, können sie ihr Ziel wechseln
  • Manchmal können Crawlers/Kriecher laufen und Walkers/Läufer kriechen. Hoppers/Hüpfer hüpfen immer.
  • Zombies haben ein programmiertes Verhalten sich auf Spieler zuzubewegen, selbst wenn diese sich nicht bewegen

Wie das Zombie Wegfindungssystem funktioniert

Wenn du zuerst Zombies um eine Stadt herumlungern siehst, wurden sie vom Server gespawnt und jeder Client kann ihre Position sehen und wird gesagt, dass dort Zeds sind (es ist nicht bestätigt das das Aussehen der Zombies für jeden Spieler gleich ist oder ob es sich verhält, dass sich das Aussehen des Spielers jedes mal ändert wenn man sich einlogt und weiter spielt)

Wenn du einen Zed angelockt hast, übernimmt dein Computer die Wegfindung und leitet die Position an den Server weiter, der dann diese an andere Spieler weiter gibt. Deshalb kommt es oft vor, dass Zombies laggen selbst wenn der Server nicht lagt.

Die beste Taktikt ist, wenn dies häufig vorkommt, den Zombie bevor er angelockt wurde zu töten ODER wenn man ihn angelockt hat, sich hinzulegen und einen Freund(e) den "laggenden" Zombie zu töten, wenn du keine Freunde hast, solltest du dir welche suchen.

Das wird gemacht um die Serverlast zu reduzieren, denn wenn der Server jedesmal wenn ein Zombie angelockt wird die Wegfindung übernehmen müsste, würde es das Spiel extrem verlangsamen.